Beiträge von Weihnachtsrot

    Hallo "Schneeanbeterin"!

    Das mit dem Katzenjammer nach Weihnachten, also ein bischen traurig dass es wieder vorbei ist, habe ich auch jedes Jahr. Aber andererseits zeigt einem das ja auch, dass es für einen dann doch eine besondere und schöne Zeit gewesen ist.

    Ich bin auch sehr darauf bedacht, den "Zauber" der Weihnacht zu erhalten bzw. zu erfühlen. Dazu gehört für mich auch ein bischen "Sentimental Journey", ich hole z.B. alte Platten aus der Kinderzeit hervor, es gibt viel Weihnachtsschmuck im Haus und Garten und ich höre per Internet-Radio (www.weihnachtsradio.de) ab 1. Advent abends immer Weihnachtsmusik, z.B. "Arabella Christmas".

    Auch besuche ich meine Heimat und gehe dort spazieren, wo vor vielen Jahren meine liebe Großmutter mit mir als Kind ging um mir das Warten auf das Christkind erträglicher zu machen und vermeide vehement genau das, was Du in dem China-Restaurant erlebt hast. Stattdessen besuchen wir mehrere ausgesuchte Christkindlmärkte, gerade in der Gegend um Altötting in Bayern gibt es hier einige Fixtermine für uns.


    Meine Familie (die Kinder sind auch bereits erwachsen) belächelte das anfangs, mittlerweile stehn die meisten total drauf und machen es mir sogar nach :-) So gehört bei uns auch ein großer und reich geschmückter Christbaum mit echten Kerzen zur liebgewordenen Tradition und der "Patchwork-Sohn" überraschte mich heuer mit einem riesen Christbaum, mit wertigem Glasschmuck und echten Kerzen geschmückt. Der Andere lehnt Weihnachten leider noch ab, aber vielleicht kommt das ja noch.


    Leider kann ich das Wetter aber auch nicht beeinflussen, Schnee, der die Weihnachtszeit gleich noch viel stimmiger macht, wünsche ich mir auch. In der Vorweihnachtszeit fahre ich daher gerne in höher gelegene Gefilde um hier Schneewanderungen zu unternehmen, mit anschließendem Glühwein versteht sich.


    So gelingt es mir in Summe bisher doch jedes Jahr, eine schöne und auch lange Weihnachtszeit zu bekommen.


    Schöne Grüße aus Österreich!

    Herbert