Beiträge von Zimtstange

    Ich werde die kommende Woche los legen weihnachtlich zu dekorieren 😊. Denn ich brauch das als Seelen futter, bin im Moment so naja wie soll ich das beschreiben 🤔?! Gefrustet möchte ich nicht sagen aber bisschen so in die Richtung. Ich hab mich von der ganzen Herbst Deko schon satt gesehen und möchte einfach den Zauber von Weihnachten spüren 🙊. Und deswegen werden nächste Woche die Schachteln mit dem Weihnachts Zeug hoch vom Keller geholt. 🤗

    Ich habe im Mai 2017 mit low Carb an gefangen und hatte es geschaft mit zusätzlich bisschen Bewegung bin immer wenn ich Zeit und Lust hattw walken gegangen, auf 3 Monate 10 Kilo geschafft. Dann hab ich mich wieder bisschen gehen lassen aber die -10 Kilo konnte ich halten mit +- 1 Kilo Schwankunge. Naja dann wurde ich schwanger 🙈. Und Kämpfe seither mit den Überbliebenden Kilos der Schwangerschaft. Und da es ja akut auf die Plätzchen, Braten und allgemein fress Zeit los geht. Werde ich mir 2019 doch mal wieder nen Vorsatz nehmen uns den Kilos den Kampf an sagen 😂.

    Hallo 🙋🏼‍♀️

    Also ich besorg mit jedes Jahr was schickes zum anziehen für den Heiligen Abend. Dieses Jahr werde ich mein Outfit aus teilen der vergangenen Weihnachten zusammen zu stellen, denn dieses Jahr shoppe ich für meine kleine. Sie ist Weihnachten dann 4 Monate alt und es gibt ja so schöne Kleidchen 🙈😂. Am Abend sind wir also schick angezogen, denn da sind wir bei den Eltern von meinem Mann. Wenn wir dann wieder heim kommen mache ich die kleine fertig fürs Bett und da ziehen wir dann was kuscheliges bequemes an. Denn wir machen es immer so das die Bescherung von meinem Mann und mir immer zum Schluss des Abends ist so zu sagen als kleiner Tages Ausklang.

    ich fange Anfang November mit dem backen an. Es gibt wie jedes Jahr


    Spitzbuben

    Vanillekipferl

    Nugghat Stangen

    Butter Plätzchen

    Spekulatius


    Und dieses Jahr möchte ich mal wieder Zimt Sterne machen, mal sehen was die ein oder andere Zeitschrift oder das Internet noch welche Rezepte hergibt. Was ich noch machen könnte.

    Guten morgen 🤗,


    Also ich stecke ja schon fleißig in Weihnachts Planung. Und muss zugeben ich glaub ich halte es nicht aus bis nach toten Sonntag mit der Weihnachts Deko zu warten 🙈. Anfang November möchte ich mit dem Plätzchen backen beginnen und da dies unsere erstes Weihnachten mit Kind ist muss ich das alles noch akribischer planen. Kommt mir zumindest so vor 😂 . Und obwohl es bei uns in der Wohnung schön gemütlich ist, herbstlich dekoriert, Abends werden Kerze nangezündet. Kann ich es doch kaum erwarten meine Weihnachts Sachen aus dem Keller zu holen und unser Wohung in ein Weihnachts Wunderland zu verzaubern.

    Guten Abend ihr Lieben,


    Erst mal möchte ich mich bedanken für die Glückwünsche zur Geburt meiner Tochter in einem anderen Beitrag 😊💖


    Nun zum Thema!

    Als ich heute mal für mich Zeit hatte kam mit so der Gedanke. Es gibt ja viele die, die Geschenk online shoppen. Aus Bequemlichkeit weil es billiger ist oder gerade online im Angebot aber im laden nicht. Ich selbst ziehe jedes Jahr los und besorge die Geschenke noch auf traditionelle Art und Weise 😅. Mir macht das unheimlich viel Spaß im Einkaufs Zentrum durch die Läden schlendern, an dem ein oder anderen Glühwein Häuschen stehn bleiben und Punsch trinken. Und einfach die Atmosphäre genießen. Im Einkauf Zentrum sitze ich meist auf einer Bank um mal kurz ein päuschen zu machen, da beobachte ich dann die Leute die es immer so eilig haben und in die Stimmung einfach nur Hektik reinbringen. Da muss ich meist Schmunzeln 😄. Wie handhabt ihr das so eher traditionell oder doch das schnelle und moderne online Shopping?

    Guten Morgen ihr lieben,

    In 8 Wochen ist schon der erste Advent. Und obwohl bei uns das Wetter eher spät sommerlich als herbstlich ist und man draußen in kurzen Hosen und Top bei uns rum laufen könnte. Bin ich doch schon recht in Vorweihnachts Stimmung! Die Planungen wann ich dekoriere, die Plätzchen machen und wer was zu Weihnachten bekommt und wann ich die Einkäufe mache, hat bereits begonnen. In mir lodert das Weihnachts Feuer wieder das ich in den letzten 2 Jahren so nicht mehr gefühlt habe 😊.

    Hallo der Thread ist zwar von September aber ich schreib auch mal was dazu.


    Also mein Mann und ich haben das die letzten 8 Jahre immer so gehalten wir feiern Weihnachten da worauf wir Lust haben. Es wurde zwar unterm Jahr schon bisschen überlegt wie und was und wo in dem Jahr aber so ne richtige Tradition hat sich noch nicht ein geschlichen. Das einzige was ich sagen kann ist Tradition das unsere eigene kleine Bescherung immer spät am Abend war als wir voll gefressen nachhause kamen 😂.


    Aber seit August sind wir Eltern und unsere kleine wird an Weihnachten 4 Monate sein. Schon in der Schwangerschaft haben wir darüber gesprochen wie wir das jetzt fortlaufend mit Kind machen an heilig Abend. Es wird nun so dieses Jahr aussehen das der vor Mittag uns gehört, am Nachmittag geht es zu den Schwiegereltern. Da gibt es dann Kaffee und Plätzchen. Und am Abend sind wir bei uns Zuhause nur zu dritt. Am 1. Feiertag laden wir meine Eltern zum essen bei uns ein und am 2 Feiertag geht es nochmal zum essen zu meinem schwiegereltern. Hoffe wir haben echt ein wunderschönes 1. Weihnachten als kleine Familie.


    Liebe Grüße Karo

    Hallo babsi, ich komme aus dem östlichen Teil von Bayern 😂. Bei uns scheint heute die Sonne uns wir haben heute mittags noch mal gegrillt. Seit einer Woche ist bei uns in der Wohnung herbstlich dekoriert und ich freue mich schon heute Abend wieder meine Kerzen und lichtet Ketten an zu machen. Mich in meinem kuschel pyjama auf die Couch zu werfen und einfach bei einer Tasse Tee den Tag aus klingen lassen. Vor ein paar Tagen habe ich sogar meinen Weihnachts Planer hervor gekramt den ich mir vor 4 Jahren gebastelt habe 🙈😅. Jetzt beginnt meine Lieblings Zeit der Herbst und der Winter.


    Liebe Grüße Karo

    Hallo ihr Lieben, ich war jetzt lange nicht mehr online hier im Forum. Vor 5 Jahren oder so hab ich mich hier angemeldet, weil ich nichts mehr liebe als die Weihnachtszeit und alles was dazu gehört. Sei es das dekorieren basteln usw. Die letzten 3 Jahre hab ich das bisschen schleifen ! Abet dieses Jahr war alles anders ^^. Im Januar hab ich erfahren das ich schwanger bin und so vergingen die Monate, ich genoss das Frühjahr und den Sommer. Im August kam meine Tochter zur Welt und ist jetzt 6 Wochen alt. Vor einer Woche habe ich herbstlich bei mir dekoriert und die Kerzen und lichtet die leichten machen es zuhause mollig warm :). Aber am meisten freue ich mich schon jetzt auf das dekorieren für Weihnachten und Plätzen backen. Das erste Weihnachten mit Kind bin schon so gespannt wie es wird. Ich schließe mich dem Countdown an und fiebere die letzten Tage bis zur Vorweihnachtszeit mit.


    Liebe Grüße Karo