Weihnachten im Schuhkarton

  • Ich finde die Idee jährlich total schön!
    Schade dass nicht jeder so hilfsbereit ist und einen Schuhkarton befüllt. Meine Nichte hat ihre Klasse/Schule überreden können, je pro Klasse einen Schuhkarton zu machen.
    Im Schuhkarton sind Sachen wie: Mehl, Zucker, Backpulver, 3 Tafeln Schokolade, Gummibärchen, Magnesium Tablette (Fragt mich bitte nicht, wer auf diese Idee gekommen ist), Zahnpasta, Zahnbürste etc. Für uns alle eben komplett normale Alltagsgegenstände (abgesehen von den Magnesium Tabletten :D ).
    :innoncent:

  • Ich habe das früher auch gemacht,erst in Gruppen (Schule,Arbeit...) und dann alleine oder mit leuten aus der Familie.Jetzt mache ich das nicht mehr,aber dafür bekommt die Tafel etwas von mir.Man kann nicht überall was geben,daher habe ich mich für die Tafel entschieden und das Tierheim natürlich.Der Schuhkarton ist aber auf jeden Fall eine gute Sache,zumal es wie bei der Tafel auch um Sachspenden geht.Für die Tafel packe ich übrigens auch jedes Jahr einen Karton,was auch eine Aktion ist.