Wie traditionell muss es sein?

  • Hallo ihr,

    es ist ja nun wirklich nicht mehr weit bis Weihnachten. Die Wiehnachtsmänner aus Schoki gibt's schon lange überall und vermutlich habt ihr schon alle euer Weihnachtsfest geplant? Und die Feiertage, gibt es bei euch dafür einen festen Plan? Allgemein würde mich mal interessieren, ob ihr eher "konservativ" seid, wenn es um Weihnachten geht: Also wie wird gefeiert, muss es zu Essen unbedingt Würstchen und Kartoffelsalat geben an Heilig Abend und solche Sachen?


    Oder seht ihr das eher locker und das wichtigste ist, dass man eine schöne Zeit zusammen hat?

  • Huhu!

    Also als konservativ würde ich mich nicht bezeichnen! Einige Sachen sind mir jedoch sehr wichtig. Definitiv niemals verzichten könnte ich auch meine Weihnachtsdeko und einen Weihnachtsbaum! Das gehört für mich einfach dazu. Genauso in den Wochen vorher der Adventskranz. :)


    Was das Essen angeht gibt es ja neben Würstchen und Kartoffelsalat noch einige andere traditionelle Weihnachtsessen. Gutes Essen ist mir schon wichtig, aber wichtiger finde ich, mit den Liebsten zusammen zu sitzen und es gemütlich und festlich zu haben! Bei uns gibt es inzwischen auch Vegetarier, d.h. es gibt meistens eh mehrere Sachen zur Auswahl...

    Die Feiertage habe ich dann am Liebsten möglichst entspannt und ruhig, klar gibt es ein paar Termine bei oder mit Verwandten, aber insgesamt ist mir da vor allem bedeutend, dass ich besonders viel Zeit für mich und die Liebsten habe!