Weihnachtspapier einmal anders

  • Plastik nein Danke! Ist Geschenkpapier noch zeitgemäß? Weihnachten rückt näher und das Auspacken und das anschließende Staunen gehört zu Weihnachten wie der Tannenbaum zum großen Fest.


    Wie wäre es dieses Jahr alles in Zeitungspapier oder alte Illustrierte zu verpacken? Auch hier gibt es originelle Varianten. Der 18-Jährigen modebewussten Selina das Geschenk in Gucci-Werbung verpacken wie wäre das? Dem Opa seine Zigarren in einer Tageszeitung verpackt, kommt sicherlich auch gut an. Neues Geschenkpapier muss wirklich nicht sein. Was meinst du dazu?

  • Hallo zusammen


    Weihnachtspapier habe ich auch...aber ich verpacke auch gerne in Weihnachtsservietten. Um das Geschenk schön drumwickeln mit einem Stück Tesa oder bunte Bastkordel (auf der Rolle) verpacken.


    Jutesäckchen gibt es in verschiedenen Größen, kosten aber schon einiges. I n jedem Drogeriemarkt gibt es durchsichtige Plätzchentüten...auch in verschiedenen Größen...benutze ich sehr gerne.


    Ich freue mich schon aufs verpacken. Ihr auch?


    Elfchen

    Von drauß vom Walde komm ich her - ich muss euch sagen

    es weihnachtet sehr..

    all überall auf den Tannenspitzen

     

    sah ich goldne Lichtlein blitzen