Noch einmal Kind sein - welches Geschenk?

  • Wenn ihr nochmal Kind sein könntet, was würdet ihr euch dann am sehnlichsten zu Weihnachten wünschen? Oder ist euch euer größter Geschenkwunsch als Kind sowieso erfüllt worden?


    Was war damals euer größter Wunsch? Wenn ihr euch auch alles wünschen könntet, was es heute so gibt, wie würde sich der damalige Wunsch dann ändern?

  • ich habe mir damals als Kind immer die Lego-Eisenbahn gewünscht mit allem drum und dran. Dieser Wunsch ging leider nie in Erfüllung.


    Meinen Wunsch von damals würde ich in der heutigen Zeit aber auch nicht ändern mit dem was es heute für Kinder/Jugendliche gibt. Heute spielen alle doch nur noch am PC / an den Konsolen oder sind mit dem Smartphone beschäftigt.


    Aber mit meinen inzwischen 45 Jahren, möchte ich inzwischen auch keine Lego-Eisenbahn mehr haben. ^^ Eine neue Kücheneinrichtung wäre mir nun wichtiger.

  • Als Kind wollte ich gern eine kleine Holzeisenbahn mit Schienen von Eichhorn haben, aber ich bekam stattdessen eine große ohne Schienen. Ich war furchtbar enttäuscht und hab den ganzen Abend geweint. Ich hab mit der großen Eisenbahn dann auch nie gespielt. Heute würde ich mir die Eichhorn-Eisenbahn aber nicht mehr wünschen. Heute würde ich mir wünschen, einmal einkaufen gehen zu können ohne aufs Geld achten zu müssen.

  • Winterkind, was würdest du denn kaufen, wenn du nicht aufs Geld achten müsstest?


    Also ich habe mir viele Jahre lang eine Spielkonsole gewünscht, die bekam ich aber nicht. Im Nachhinein finde ich das in Ordnung, ich konnte bei Freunden spielen und war eh m liebsten draußen spielen.


    Das Kind meiner Nachbarn hat zum Geburtstag ein Kinderquad bekommen, also so ein Ding. Ich muss sagen, das finde ich schon ziemlich cool, wenn ich mir vorstelle Kind zu sein und so etwas zu haben, das wäre das Größte! Ich wäre jedenfalls als Kind vor Neid erblasst, hätte ich so etwas bei anderen Kindern gesehen.

  • Wenn ich nicht aufs Geld achten müsste, würde ich mich erst mal komplett neu einkleiden. Ich hab fast 30kg abgenommen und meine Klamotten sind alle viel zu weit. An passenden Klamotten hab ich nur eine Jeans, drei T-Shirts, eine Weste und eine dünne Übergangsjacke (mir graut schon vor dem Winter und ich hoffe, dass es kein kalter Winter wird). Dann würde ich mir auch noch eine neue Nadel für meinen Plattenspieler kaufen, damit ich meine LPs mal wieder hören kann. Meinen PC würde ich dann auch einmal generalüberholen lassen, denn der muckt leider dauernd rum. Lebensmitteltechnisch würde ich mir dann wohl öfter mal frisches Gemüse und Obst gönnen, denn das ist ja eindeutig gesünder als immer nur Konserven oder Tiefkühlware.

    Und last but not least würde ich für meine Katze einen kleinen Kratzbaum mit Aussichtsplattform und Kuschelhöhle kaufen.

  • Elfi : Einfach nur die Ernährung umgestellt und mehr Sport. Meine Ernährung umzustellen fiel mir recht einfach, nachdem ich wegen einer schweren Gallenkolik fast im OP gelandet wäre. Das war ein echter Schuss vor den Bug und schon am nächsten Tag hab ich mich in einem Forum angemeldet, meine Ernährung umgestellt und fing an, ein Ernährungstagebuch zu schreiben, in dem ich alles, was ich den Tag über gegessen und getrunken habe, eingetragen habe. Ich ess jetzt weniger Süß- und Knabberkram und weniger Fleisch, aber dafür mehr Gemüse, Obst und Milchprodukte wie Quark und Joghurt. Und vor allem habe ich darauf geachtet, nie mehr als meinen Grundumsatz von 1860 Kcal zu mir zu nehmen. Anfangs war das echt schwer, aber nach einer Weile war das kein Problem mehr und es lief wie von allein. Es geht jetzt zwar nur noch langsam voran, aber egal. Hauptsache, es geht voran. Und vor allem: Meine Galle dankt es mir und hat seitdem nicht ein einziges mal mehr rumgemuckt. Mir war früher nie bewusst, wie ungesund ich mich ernährt habe und was ich meinem Körper damit angetan habe. Naja, aber jetzt mach ich es ja richtig. Besser spät als nie. ^^

  • Ich möchte eine Eisenbahn haben

    Die habe ich mir schon als Kind gewünscht

    Leider war es in meiner Generation noch üblich für Mädchen nur Mädchensachen zu verschenken. Ich habe sie nie bekommen. Ich stand aber qm Bahnhof immer sehnsüchtig davor. Da stand immer eine schöne bahn.